REFERENZEN
SYSTEMISCHER MANAGEMENT & TEAM COACH (SMC)® HAMBURG

Katrin Ziehm,
HR Development Manager

Die Kombination verschiedenster wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie der strukturierte Coachingprozess machen die Ausbildung einzigartig. Abgerundet wird die Einzigartigkeit durch die facettenreiche Kompetenz und bemerkenswerte Erfahrung der beiden Ausbilder.

Nina B. Fischer,
Systemischer Management Coach (SMC)® und Trainerin

Die Empfehlung meines Trainerkollegens für die Ausbildung zum Systemischen Management Coach, war der Stein des Anstoßes.

Er war Vorstand eines großen Unternehmens und wusste, dass ich nach der Trainerausbildung etwas suchte, was Menschen nicht nur trainierte, sondern etwas, was Menschen befähigt Probleme aus sich heraus zu lösen - ohne Beratung und Beeinflussung eines Anderen.

Die Werte der "Hamburger Schule" Freiheit, Freiwilligkeit, Ressourcenverfügung und Selbststeuerung entsprechen exakt meinem Verständnis von Management und Führung. Ich möchte Menschen dabei unterstützen, dass sie sich mit ihren eigenen Ressourcen in neuer Zusammensetzung leistungsfähiger machen können.

Sich nicht auf andere verlassen zu müssen, sondern sich aus eigener Kraft weiterentwickeln zu können, das ergibt einen tiefen Sinn für mich und das ist der Sinn des Systemischen Management Coachings.

Die gesamte Motiv- und Wertethematik der Ausbildung hat bei mir eine riesen Veränderung ausgelöst und meinen Blick auf die Gesellschaft und meine Arbeit enorm verändert.

Über die Ausbildung hinaus, sind die Texte des Begleitbuches sehr vielfältig und enthalten profundes und weiterführendes Wissen zu allen Themenblöcken. Immer wird der Kontext Coaching eingebunden, der Transfer zum jeweiligen Thema ist immer gegeben. Alles was ich in dieser Ausbildung lernte, kann ich sowohl im beruflichen als auch im privaten Kontext einsetzen.

Das Ausbildungsprogramm, die Mentoren und auch die Teilnehmer haben meine Erwartungen übertroffen. Ein weiterer Benefit ist, dass mein Mentor mir auch nach der Ausbildung Fragen beantwortete und zur Seite stand.

Vielen Dank für dieses wertvolle halbe Jahr!

Dirk Haselhorst,
HR Director

Tip Top Tadellos diese Ausbildung. Intensive 7 Monate haben mein Denken neu geprägt und nachhaltig verändert, freiwillig. Das Konzept ist rund, aus sich selbst erklärend und legitimierend, im höchsten Masse widerspruchsfrei und emotional anspruchsvoll. Das war eine tolle Erfahrung, für Business und Persönlichkeitsentwicklung! Hervorzuheben ist die Praxisnähe und das ausgeprägte Mentorenangebot der herausfordernden Ausbilder, frei nach dem kleinen Prinzen: Nur mit dem Coachingherzen sieht man gut. Zu empfehlen für Mutige und welche, die es werden wollen.

Gregor Fischer
Systemischer Management Coach (SMC)®, Trainer

Ich war ein Skeptiker – das gebe ich zu.

Nach dem ersten Ausbildungstag bei Axel Janßen im Rahmen der SMC-Ausbildung überwog die Frage: Wie kann ein klar vorgegebener Coaching-Prozess, der für alle gleich ist, die vielschichtigen Probleme der Coachees abbilden ?

Und ich bekam eine Antwort – der Prozess kann ! Das ist der Hammer ! Mit jedem Baustein lichtete sich das „Dunkel“ mehr und mit dem ersten eigenen Übungscoaching kam der absolute Durchbruch. Ich war begeistert und ich hatte Spaß.

Heute bin ich selbst systemischer Management Coach und danke Axel Janßen für seine Unterstützung während und nach der Ausbildung.

Martina Hunger,
Systemischer Management Coach (SMC)® und ImageBeraterin

DIE Coachingausbildung der Extraklasse – einzigARTig und inspirierend auf dem Markt! Sie verhalf mir zum absoluten USP! Durch diese Ausbildung konnte ich nicht nur mein persönliches und berufliches Kompetenzportfolio erweitern, sondern mich absolut „goldrichtig“ positionieren.

Ein großes Kompliment an die beiden Ausbilder und danke für die weitere Begleitung und Hilfestellung.

Dr. Melanie Cordini,
Trainerin und Systemischer Management Coach (SMC) ®, Laatzen

Ein Mentor fürs Leben 6 Monate nach Abschluss meiner Ausbildung bestätigt der Erfolg: Mit dieser Methode bin ich vielen Mitbewerbern um einen Schritt voraus. Mehr noch, mein Mentor Axel Janßen steht mir nach wie vor mit seinem klugen Rat und seiner langjährigen Praxiserfahrung zur Seite. Besser kann einem der Weg nicht geebnet werden.

Stefan Clotz,
Systemischer Management Coach (SMC)®

Kein Kurs in dem man eben mal coachen lernt. Hochschul-Niveau und Anspruch waren für mich eine Herausforderung. Dogmatisch im Kampf um autonomes und dissoziiertes Coaching, lebendig in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung. Schon während der Ausbildung haben mich Kunden wegen der Ausbildung gebucht. Und nach Abschluss stelle ich fest, dass der erlernte Prozess Kunden fast mehr fasziniert, als ich es vermag.

Stefan Braun,
Prokurist

Die Ausbildung bei Herrn Janßen hat sich für mich voll und ganz gelohnt. Das vermittelte Know-how, die absolute Praxisnähe und die optimale Betreuung durch den Ausbilder haben mich qualifiziert, Vorstände, Führungskräfte und Teams der Wirtschaft so zu unterstützen, dass es mir gelungen ist, mich aus einer Prokuristen-Position heraus erfolgreich selbständig zu machen. Dank Ihrer perfekten Unterstützung erhalte ich sehr gute Rückmeldungen meiner Kunden. Die schönste Anerkennung der eigenen Leistung ist das Lob zufriedener Kunden. Vielen Dank dafür!

Zudem habe ich mittlerweile einen sehr guten Marktüberblick und kann beurteilen, dass die Ausbildung bei Herrn Janßen zum Besten im deutschsprachigen Raum zählt.

Mein Fazit: Das regelmäßige Einfliegen von München nach Hamburg hat sich für mich in jeder Hinsicht ausgezahlt!

Oliver Baltes,
Systemischer Management Coach (SMC) ®

Von dieser intensiven Ausbildung habe ich in doppelter Weise profitiert: Zum einen wurde ich zuverlässig und sehr umfassend befähigt, als Systemischer Management Coach erfolgreich agieren zu können. Darüber hinaus gewann ich auch viele wertvolle Erkenntnisse für mein persönliches Verhalten und Handeln. Das individuelle Mentoring war dabei der Schlüssel zu einem Ausbildungserfolg, den ich auch als persönliche Bereicherung empfinde!

Matthias Bartz,
Dipl. Kfm.(FH), OP-Manager und Führungskraft

„ Absolut empfehlenswert!“

Als OP-Manager und Führungskraft in einer Expertenorganisation mit verschiedensten Berufsgruppen, -kulturen und Wertesystemen konnte ich meine Handlungskompetenz durch die Ausbildung zum Systemischen-Management-Coach SMC® spürbar verbessern. Die sehr fundierte und qualitativ hochwertige Ausbildung gab mir wichtige Impulse bzgl. meiner persönlichen und sozio-kommunikativen Kompetenz. Insbesondere entfaltet sich der Nutzen der Ausbildung im Bereich der fachlich-methodischen Kompetenz als Führungskraft in einer deutlich verbesserten, coachingorientierten und individuellen Mitarbeiterführung, -entwicklung und -motivation.

Sehr positiv hervorzuheben ist bei der Ausbildung zum Systemischen-Management-Coach SMC® der eindeutig definierte und klar strukturierte Coachingprozess, der auf der Basis wissenschaftlicher Modelle entwickelt wurde und als Methode schienengleich zum coacheeindividuellen Lösungsweg führt.

Andrea Lipp,
Trainerin und Systemischer Management Coach (SMC)®

„ Absolut empfehlenswert!“

Die zurückliegenden 6 Monate im Rahmen der Ausbildung zum Systemischen Management Coach waren eindrucksvoll, anstrengend und extrem lehrreich. Die beiden Ausbilder bieten mit Ihrem Coaching-Ansatz eine am Markt einmalige Vorgehensweise. Durch die Fokussierung auf wissenschaftliche Modelle als Basis für die Hypothesenbildung des Coachs, wird ein qualitativ herausragendes Coaching ermöglicht. Der angehende Coach wird angehalten losgelöst von festgelegten Standard-Methoden zu arbeiten und ist dadurch in der Lage hochgradig flexibel auf seinen Coachee einzugehen.

Die Ausbildung ist eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxis. Herr Dr. Meier und Herr Janßen stehen sowohl in den Modulen als auch zwischen den Veranstaltungen jederzeit als Mentor zur Seite und lassen den angehenden Coach in den Genuss Ihres breiten Erfahrungsschatzes kommen.

Da ein Coach alle Dinge die er mit seinem Coachee tut auch an sich selbst ausprobiert haben sollte, ist die Zeit der Ausbildung gespickt mit großen Momenten der Selbsterfahrung. Mich haben diese Monate in meiner persönlichen Entwicklung sehr weit nach vorne gebracht und mich fit gemacht für den Alltag als Systemischer Management Coach. Danke!

Jeanette Rouvel,
Geschäftsführerin

Bei SPI sind wir dabei, eine ganz neue Form der IT-Dienstleistung zu kreieren. Ich suchte daher nach einer Ausbildung für konsequent systemisches Denken ohne NLP-Einschlag.

Ich fand sie mit der Ausbildung zum Systemischen Management Coach bei Axel Janßen. 

Die Ausbildung ist anspruchsvoll – dafür bekommt man echte Qualität. Sie ist innovativ – die alleinige Orientierung am Coachingprozess ermöglicht mir als Unternehmer Unabhängigkeit in der Erbringung meiner Dienstleistung. Sie ist marktorientiert - keine Geheimniskrämerei von wohlklingenden aber letztlich beliebigen Ausbildungskonzepten sondern volle Transparenz und Bedarfsorientierung. Die zentrale Idee der nachhaltigen Selbstorganisation begeistert mich im Coaching immer wieder. Weil sie funktioniert – zu 100 Prozent!

Michael Müller,
Consultant

Ich habe eine Ausbildung erlebt, die persönliche Weiterentwicklung, exzellentes fachliches Handwerkszeug und ein wissenschaftliches Fundament gleichermaßen vermittelte. Dass dafür auch sehr viel persönliche Arbeit und Zeit notwendig ist, wurde mir schon nach dem ersten Modul und bei der Ansicht der ersten Hausaufgabe klar. "Nebenbei" lässt sich diese Ausbildung nicht machen.

Darüber hinaus beeindruckte mich vor allem, das große Engagement der Mentoren, denen es offensichtlich ein großes Vergnügen ist auszubilden. Alles in allem eine äußerst gelungene Ausbildung, die jeden Tag und jeden Euro wert war.

Katrin Kröger,
VP, Director Center of HR Excellence, Europe

Ich habe die Qualität der Ausbildung als sehr hoch empfunden, sowohl was die in den Modulen vermittelten Inhalte, die angebotene Lektüre und Hausaufgaben anging, als auch die Form der Wissenvermittlung, die abwechslungsreich und auf die Bedürfnisse in der Erwachsenenbildung angepasst war. Außerdem überzeugte Axel Janßen als Ausbilder durch Fachwissen, praktische Erfahrung als Coach, Führungskraft und Ausbilder sowie sehr gute Methodik zur Wissensvermittlung.

In meiner derzeitigen Position kann ich die erworbenen Kenntnisse für das Coaching interner Führungskräfte und Teams sehr gut anwenden. Mittlerweile wende ich die Coachingunterlagen in englischer und deutscher Sprache an und erziele damit gute Coachingerfolge. Für mich war es darüber hinaus wichtig, firmeninterne Unterlagen wie zum Beispiel Führungskompetenzmodelle in mein Coaching eingliedern zu können – dies ist für mich aufgrund des systemisch-konstruktivistischen Coachingansatzes problemlos möglich. Über die „Ehemaligen“ Homepage bleibe ich auch als bereits asugebildeter Coach immer in Kontakt zu meinen Kommilitonen und zu neuen Entwicklungen im Coaching, was ich als sehr hilfreich empfinde.

Ich wünsche Axel Janßen mit seinem überarbeiteten Coachingkonzept viel Erfolg und freue mich, über neue Entwicklungen auch in Zukunft auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Nächste Ausbildung

Laufende Ausbildung

Info-Veranstaltungen